Malerarbeiten
Prag

Nicht alle Räume können repräsentativ sein und nicht jedes Zimmer ist geräumig. Mit Hilfe der richtigen Technik (z.B. geometrische Muster) ist es möglich, viele Fehler zu kaschieren oder zu korrigieren. So wirkt ein Raum mit senkrechten Streifen höher und ein Raum mit waagerechten Streifen breiter. Geometrische Muster wirken sauber und modern, vor allem wenn sie mit den richtigen Farben kombiniert sind.

Gelb – Freude, Vertrauen, Glück, Freundschaft

Die Farbe der Sonne, die die Fähigkeit zum Lernen unterstützt. Sie inspiriert, verbessert das Gedächtnis und Hirnaktivität. Sie wirkt leicht und bringt ein Freiheitsgefühl mit sich. Sie unterstützt Aktivität und Kommunikation.

Blau – Sicherheit, Ruhe, Entspannung, Tiefe und Treue.

Das dunkle Indigoblau verbindet Energie aller sechs Regenbogenfarben in sich. Es macht warm und stimuliert unseren Organismus, deshalb ist diese Farbe vor allem bei älteren und kranken Leuten beliebt. Sie beruhigt und bringt gute Laune.

Rot – Liebe, Feuer und Blut

Rot unterstützt Aktivität und Kraft, aber auch Egoismus, es ruft ein Gefühl der Wärme und Liebe hervor. Es ist nicht für leicht reizbare und gereizte Menschen geeigent. Rot bringt Energie und Willen, es unterstützt die Endscheidungsbereitschaft.

Grün – Beruhigung

Grün gleicht Emotionen aus und bringt Harmonie. Diese Farbe ist mit Hoffnung, Regeneration und Sicherheit verbunden. In den Räumen herrschen Ruhe, Stille, Neutralität, Tradition.

Lila – hat die gleiche Wirkung wie Blau und Indigo

Es führt uns ins Innere. Es ist die Farbe der inneren Harmonie, Konzentration, Sicherheit, Meditation und Verschossenheit. Leonardo da Vinci, den wir als Farbkenner bezeichnen können, behauptete, dass lila Glas in den Fenstern der Kathedralen die meditativen und spirituellen Wirkungen vervielfacht. Lila bringt Konzentration, Sicherheit, Meditation, aber auch eine bestimmte Schwere und Verschlossenheit.

Orange – Jugend

So wie alle anderen warmen Farben wirkt auch Orange aktivierend (z.B. auf Verdauen und Appetit). Es bringt die Fähigkeit zur aktiven Kommunikation, Sonne, Wärme, Sinnlichkeit, Freude und Glück.

Zitronengelb – Gelb mit grüner Beimischung

Dieser noch stärker als die Primärfarbe ausgeprägte Ton bringt in unser Alltegsleben Frische, Sorglosigkeit, Wachsamkeit, Freude und einen Erkundungsdrang.

Fliederblau-Rosa – stimuliert unsere Lebensfunktionen

In diesem Farbton verbindet sich innere Harmonie (lila) und Energie (rot). Fliederblau wirkt leichter als Sattlila, es bringt Stille, Wärme und Zärtlichkeit.

Hellblau – die Farbe des Himmels

Die Symbolik der Leichtigkeit der Wolken überträgt sich in die Gedanken, die dann in romantische Weiten fliegen können. Hellblau lässt uns träumen und weckt einen Drang nach Sauberkeit.

Grau – entsteht durch eine teilweise Absorption aller Farben

Grau ruft einen neutralen Eindruck hervor. Deshalb wird es von misstrauischen Leuten gesucht. Es stellt einen neutralen Hintergrund her, Alltäglichkeit, absolute Ruhe.

Braun – die Farbe der Erde

Braun charakterisiert Anpassungsfähigkeit und Notwendigkeit. Es ist die Farbe der Abhängigkeit und des Materialismus. Es verleiht dem Raum einen Eindruck von Stabilität, Sicherheit und Naturverbundenheit.

Weiß – Licht, Synthese aller Farben

Weiß symbolisiert die Sauberkeit von Körper und Seele, gleichzeitg aber auch Eiskälte. Es bringt Licht, Leichtigkeit Sauberkeit und Leere. Mit dieser Farbe kann man nie einen Fehler machen.

Schwarz – Schwere, Dukelheit, Anziehungskraft

Schwarz als der Gegenteil von Weiß spiegelt kein Licht wider. Diese Farbe ist mit Emotionen, Trotz und Protest aufgeladen.